Eine Gruppe junger Menschen führt eine Besprechung durch.

Warum du in deinen Vereinsvorstand solltest!

Vorstandsarbeit besteht nur aus langweiligen Pflichten und trockenen Aufgaben? Falsch! Wir verraten dir 7 Gründe, warum du in den Vereinsvorstand solltest!

Inhaltsverzeichnis

Mitbestimmung

Wer im Vereinsvorstand ist, hat nicht nur eine Wählerstimme für anstehende Wahlen, sondern auch ein großes Mitspracherecht! Beispiele hierfür sind Änderungen in der Vereinssatzung, Vorstandswahlen oder die Mitentscheidung bei Dankesgeschenken, etc. Zudem kannst du eigene Projekte und Ideen starten und umsetzen und dich dabei kreativ ausleben.

Eigenverantwortlichkeit

Im Vorstand lernt man fürs Leben. Denn das erworbene Wissen und die gesammelten Erfahrungen nutzen dir sowohl persönlich, als auch beruflich. Vereinsarbeit bringt eine riesige Palette mit sozialer, fachlicher, methodischer und persönlicher Kompetenzen mit sich. Egal ob Arbeitsorganisation, Konflikt- und Teamfähigkeit, öffentliches Auftreten und Präsentieren, oder die Ruhe bewahren in stressigen Situationen – all das sind Fähigkeiten, die du während deiner Vorstandszeit lernst.

Ehrenamt im Lebenslauf

Auch bei deinem zukünftigen Arbeitgeber kannst du mit deiner Vorstandsarbeit punkten. Mit dem Nachweis über dein ehrenamtliches Engagement im Vereinsvorstand, wird deine Arbeit offiziell bestätigt. Soft Skills wirken im persönlichen Bewerbungsgespräch viel überzeugender, wenn sie mit konkreten Praxisbeispielen untermauert werden.

Gewinnung neuer Kontakte

Vereinsarbeit bietet immer Gelegenheiten, neue Menschen kennenzulernen. Sobald der offizielle Teil der Vorstandssitzung erledigt ist, schließt sich meist noch ein informeller Teil an. Ein Vereinsmitglied weiß von einer freien Wohnung, ein anderer könnte ein gutes Wort bei der Jobsuche einwerfen, oder es wird über die anstehenden Pläne am Wochenende gesprochen.

Fortbildungen

Vorstandsarbeit ist anspruchsvoll und viele trauen sich die damit verbundenen Aufgaben nicht zu. Um den Einstieg zu erleichtern, gibt es aber eine riesen Auswahl an Fortbildungsmöglichkeiten – und all das kostenlos für dich! Hierbei werden oft nicht nur vereinsspezifische, sondern auch persönliche Interessen abgedeckt. Und wer weiß, vielleicht entdeckst du ja neue Aufgaben oder Herausforderungen, die dir Spaß machen. Fortbildungen sind immer eine tolle Möglichkeit, sich selbst weiterzuentwickeln.

Extras

Und wenn wir mal ehrlich sind: Wer bekommt denn nicht gerne einen Blumenstrauß, eine Ehrennadel oder ein nettes Dankeswort für die geleistete Vereinsarbeit an Vereinsfesten? 😉

Ihr seid der Meinung, wir haben einen Stichpunkt oder wichtige Information vergessen? Ihr habt Fragen oder Anregungen zu unserem Artikel? Dann schreibt uns einfach an [email protected] oder nutzt die Kommentarfunktion unterhalb dieses Artikels.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.